Engineering
Magnetik

  • Entwurf, Auslegung und Simulation anwendungsspezifischer, mechatronischer Antriebssysteme
  • Magnetfeldberechnungen mit MAXWELL 2D / 3D - statisch und transient
  • Bestimmung der, für die Simulationen benötigten Materialkennwerte B(H) mit dem Messgerät MagHyst® modular
  • Analyse und Ermittlung des Optimierungspotenzials bestehender Aktoren - Design Review
  • Durchführung von Konzept- und Machbarkeitsstudien
  • Unterstützung und Beratung bei Auswahl und dem Einsatz optimaler Magnetwerkstoffe
  • Erstellung von Gutachten